https://www.alealibris.de/wp-content/uploads/2022/08/Foto_M.Mittmann-scaled-300x600.jpg

Marie H. Mittmann wurde 1992 in Göttingen geboren und schreibt Geschichten verschiedenster Art, von Dark Fantasy bis Romantik – je nachdem, wie sich die Puzzleteile einer Idee zusammenfügen. So ist ihre Debüt-Novelle „Das Erbe der Eule“ eine düstere Geschichte für erwachsene Leser, während ihr zweites Buch, „Der Kupferdrahtjunge“, Leser jeden Alters zum Träumen einlädt. Ihre Kurzgeschichten sind in Anthologien und Literaturzeitschriften zu finden. Weitere Infos und Neuigkeiten gibt es auf mhmittmann.wordpress.com oder unter facebook.com/mariehmittmann.