LetterCard

Wie ihr im Shop schon gesehen habt, gibt's auch handgemalte Postkarten bei uns.
Und für neue Bücher nun auch - die ersten 100, die sich in unsere Mailingliste eintragen bekommen eine LetterCard mit einer SneakPeak zu unserer Neuerscheinung "Die Kinder von Bodom".

https://www.alealibris.de/wp-content/uploads/2020/09/Die_Hueterin_der_Ordnung_EBOOK-1-300x500.png

Es geht weiter! Die dritte Novelle des Zyklus „die letzte Rebellion“ wartet auch euch – und mit ihr die Hüterin der Ordnung.

Die Rebellion tobt in allen Provinzen des Reiches und die kaiserliche Familie kämpft um den Erhalt ihrer Macht. Doch Shangrao, die Nichte des Jadekaisers, flieht vor ihren Pflichten in die alte Stammburg, die abgeschieden in den Bergen des Nordens steht.
Aber kann sie sich ihrer Verantwortung entziehen, wenn die Zukunft der gesamten Welt auf dem Spiel steht?

https://www.alealibris.de/wp-content/uploads/2020/06/Die_Kinder_von_Bodom_Selina_Schuster_EBOOK-300x500.jpg

Anja ist Austauschstudentin im finnischen Helsinki. Widerwillig lässt sie sich von ihren Freunden Ville und Tuulikki zu einem Campingausflug am idyllischen Lake Bodom überreden. Zusammen mit dem Pärchen Sanna und Joonas schlägt die Truppe ihr Lager am Seeufer auf. Doch schnell merkt Anja, dass die finnische Landschaft gar nicht so ruhig und beschaulich ist. Neben aufkommenden Differenzen zwischen den Freunden, scheint etwas am Lake Bodom nicht zu stimmen. Hat es vielleicht mit den Morden an drei Kindern von vor 50 Jahren zu tun, von denen Sanna ihr erzählt hat? Und was hat es mit dem seltsamen Baum auf sich, den Anja im Wald gefunden hat?

Die Nacht bricht herein und bringt Stille über den See.

https://www.alealibris.de/wp-content/uploads/2020/09/Teufelsauge_HolgerVos_EBOOK-300x500.png

Jane Darkwood, Ehefrau des angesehenen Psychiaters Jospeh Darkwood, wird von ihrem Mann verlassen.

In seinem Abschiedsbrief schreibt er von etwas Bösem, das im Land’s End auf verletzliche Seelen lauere. Jane folgt ihrem Mann und entdeckt dessen Geheimnis.

Auf diese Weise tief verletzt und zweifelnd, stößt sie im Land’s End auf eine dunkle Kraft, die ihren Glauben auf eine schwere Probe stellt …

https://www.alealibris.de/wp-content/uploads/2020/09/Iniuria_wasausHassentsteht_OliverBruskolini_EBOOK-300x500.png

Aguglia – ein graues, verschlafenes Dorf an der italienischen Ostküste. Wer im Leben Träume und Ziele hat, zieht fort. Es bleiben nur die, die nichts vom Leben erwarten. Auch der Barkeeper Gicaomo ist im grauen Alltag der wirtschaftsschwachen Region gefangen. Bis er eines Tages auf die vollkommen duchnässte Fatim trifft, die nicht nur seine Welt auf den Kopf stellt. Eine Spirale aus Wut, Angst und Hass zieht sich zunehmend durch das Leben der beiden jungen Menschen.