Oktober 25, 2019

Kennst du diese grauen Tage, an denen es unablässig regnet? Der Boden füllt sich mit Pfützen, dir fehlt der Antrieb und alles ist so farb- und lieblos. Aber du solltest wissen, dass man auch aus solchen Tagen das Beste herausholen kann. Denn es gibt zwei Möglichkeiten: entweder du verhältst dich ganz erwachsen und wetterentsprechend oder…

August 25, 2019

Kennst du das Gefühl, nur einen Strohhalm zu besitzen, an den du dich klammern kannst, um nicht zu ertrinken? Um dich herum tobt das Leben wie ein brausendes Meer und du weißt, du musst dich festhalten, denn alles andere könnte dein Ende bedeuten. Doch was wäre, wenn sich der Strohhalm langsam auflöste? Wenn dein Zufluchtsort…

Mai 25, 2019

Kennst du das Gefühl, fehl am Platz zu sein. Nicht einfach nur der Neue, nicht einfach nur anders, sondern zur falschen Zeit, am falschen Ort. Wie ein kleiner Fisch, der mitten in eine Haifischschule schwimmt. Du hast zwei Möglichkeiten: Du kannst flüchten oder du kannst die Zähne zeigen. Die Entscheidung liegt bei dir …Acht Minuten…

November 25, 2018

„Er wusste, wie sich das anfühlte. Er hätte am liebsten mit ihr gesprochen, um zu zeigen, dass sie nicht allein war. Oder um sich selbst einzureden, dass er nicht allein war.“ Die Adoleszenz: Einsamkeit, das Gefühl der Ohnmacht gegenüber den Taten der Erwachsenen und auch gegenüber den Schmähungen anderer Gleichaltriger. Wie sich selbst definieren, wie…

Kategorien