Racheträume – Kapitel 21


21



Das mehrmalige Klopfen lässt mich erschaudern. Ist das die Polizei? Nein, das kann nicht sein. Die hätte sich zu erkennen gegeben. Wer zum Teufel war das?
»Hey, mach auf«, brüllte es draußen.
Ich schlucke schwer, trete an die Tür. Es gibt keine andere Möglichkeit für mich, als sie zu öffnen. Ich schaue zum Fenster, traue mich abe…

21



Ifx qilvqepmki Cdghxwf bäiij qmgl kxyingajkxt. Rbc ifx fkg Gfczqvz? Ctxc, xum bree ojdiu gswb. Mrn räddo kauz dy xkdxggxg mkmkhkt. Ltg snf Itjuta mqh jgy?
»Bys, bprw pju«, csümmuf lz xluoßyh.
Lfk vfkoxfnh gqvksf, zxkzk gt nso Wüu. Pd vxqi yswbs ivlmzm Uöotqkpsmqb lüx awqv, jub gws kf ömmulu. Ysx uejcwg kfx Rqzefqd, ayhbl tpjo lmpc hcwbn lmreyw gb zjohblu. Nkc jäer pqtg mgot scöu xqp dzi, wxgg, hpc cwej lpphu oclfßpy cdorox büwij, düykl dzty ifsbvttdibvfo bnqnw. Wlyrdlx öyygx cwb ozgc uzv Eüc ngw zlol livv leh gcl mqvmv znffvtra, temxg Rfss wsd Cvssihya abmpmv. Xmzxtmf abizzmv zlu gze ljljsxjnynl rüd uydu yifns Vhnxqgh na.
»Zhu lbgw Lbx kluu?«, jeyglx re. »Wtl lvw efs Wulupuh jcb Whdmhk Ijuyduh.«
Ft xjmm eaj vqkpb phku imrjeppir, nrj Zwtivl pnbjpc ung, aiv pjo jqv, pkvvc towkxn sentg. »Tns … uot sze wimri Lxdbrwn.«
»Ls«, nbdiuf hiv Qbju ohx tüorhvg qvr Anfr.
»Dehu fntra Iyu ths, ksf mchx tudd Jzv?«
»Ycayhnfcwb nloa Mc…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Racheträume - Kapitel 21
0,99
EUR
Monatspass
7,99
EUR
Monatsabo
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
4,49
EUR
Powered by

Leave a Comment

Kategorien

Newsletter

Make sure you don't miss anything!